Anzeige
Anzeige

Medienkonzerne: Burda holt Bronze

Medienkonzerne: Burda holt Bronze

„Media Tribune“ hat es bereits im März angekündigt. Nun ist es offiziell: Burda hat sich im Umsatzranking an dem Erzrivalen Gruner vorbei geschoben.

Burda jetzt vor Gruner + Jahr

Burda jetzt vor Gruner + Jahr

Im Ranking der größten Zeitschriftenverlage gibt Gruner die Spitzenposition ab und fällt hinter Burda zurück. Auch der Abstand zu Bauer schmilzt bedrohlich.

Spiegel, Bunte, Stern: Oldies but Goldies

Spiegel, Bunte, Stern: Oldies but Goldies

In der aktuellen IVW-Liste werden mittlerweile 60 Titel in der Gattung „Aktuelle Zeitschriften und Magazine“ geführt. Die drei Klassiker dieses Genres begleiten die Leser in Deutschland seit der Nachkriegszeit: Spiegel (1947), Bunte (1948) und Stern (1948).

Lückenhafte IVW

Lückenhafte IVW

Zwei Wochen nach jedem Quartal starrt die Medien- und Kommunikationsbranche gebannt auf die Meldung der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V., kurz IVW. Denn dann werden die Auflagen der gelisteten Printprodukte der Öffentlichkeit bekannt gegeben – hilfreiche Indikatoren für die Marktakzeptanz der Titel und deren Attraktivität für Werbungtreibende, die Anzeigen schalten.

ZAS Zentrale Anzeigenstatistik – kein Glanz mehr für Print

ZAS Zentrale Anzeigenstatistik – kein Glanz mehr für Print

Die ZAS (Zentrale Anzeigenstatistik des VDZ Verbandes deutscher Zeitschriftenverleger) wird wohl zum Ende dieses Jahres abgeschafft.

Anzeige  

© 2017 Media Tribune. All Rights Reserved.