Anzeige
Anzeige

Ex-Bertelsmann-Manager Andreas Schmidt gestorben

Ex-Bertelsmann-Manager Andreas Schmidt gestorben

Mit viel Eigensinn ganz nach oben” – so überschrieb die „Welt” im November 2000 ein Porträt von Andreas Schmidt. Er war eine der schillerndsten Gestalten der Medienbranche.

Die Jahre des Aufbaus von Gruner Druck zu einer der führenden Tiefdruckereien Deutschlands (1946 – 1965)

Kapitel 2 der Zeitreise von 135 Jahren Gruner Druck

Bild” und „Mopo”: Zwei Kleine auf dem Hamburger Boulevard

<span class=„Bild” und „Mopo”: Zwei Kleine auf dem Hamburger Boulevard" title="Bild” und „Mopo”: Zwei Kleine auf dem Hamburger Boulevard">

Seit 1986 erscheint die Zeitung „Hamburger Morgenpost“ werktags im kleinen Format Half-Broadsheet (235 x 315 mm). Diese Alleinstellung im Boulevardblatt-Segment hat sie vor eineinhalb Jahren verloren, als Springer ihr die „Bild“ im Halbnordischen Format (285 x 400 mm) gegenüberstellte. Der Test wurde Anfang dieses Jahres auf Dauerbetrieb umgestellt. Eine Bilanz.

Mohnopoly: Queen Liz‘ Imperium

Mohnopoly: Queen Liz‘ Imperium

Wer wissen will, wer an Europas größtem Medienkonzern tatsächlich wie viele Anteile hält und wer dort was zu sagen hat, verliert im Dickicht der zahlreichen Stiftungen, Familienholdings, Bruchteilsgemeinschaften sowie Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaften schnell die Übersicht. Auch die neue Rechtsform der SE & Co. KGaA hat die Sache nicht einfacher gemacht. Wie Media Tribune jetzt herausfand, beteiligt sich bereits ein volles Dutzend leiblicher Reinhard-Mohn-Abkömmlinge an dem komplizierten Unternehmenskonstrukt, das künftig von zwei separaten Aufsichtsrats-Gremien kontrolliert wird.

Nannen-Preisträger Davies: „Noch haben wir Journalisten die Möglichkeit, uns gegen Machtmissbrauch zu erheben“

Nannen-Preisträger Davies: „Noch haben wir Journalisten die Möglichkeit, uns gegen Machtmissbrauch zu erheben“

Verleihung des Henri Nannen Preises stößt Debatte über journalistische Genres an.

Anzeige  

© 2017 Media Tribune. All Rights Reserved.